OS X Yosemite veröffentlicht GM 3 erhält kein Update

Endlich wurde das neue Apple Betriebssystem OS X Yosemite veröffentlicht. Einige werden sich wahrscheinlich auch die Public Beta 6 installiert haben oder sogar die GM 3 und sich jetzt wundern, warum kein Update auf die finale Version erfolgt ist. Apple behandelt die Public Beta 6 sowie die GM 3 als „Final“ und bietet deshalb auch kein weiteres Update an.

Natürlich könnt Ihr Euch auch die OS X Yosemite Version runterladen aus dem App Store kostenlos zum updaten. Dies macht aber wenig Sinn, da sich nichts Wesentliches mehr geändert hatte. Der wohl einzigste Unterschied liegt momentan nur in der Build-Number und sobald das erste Update von Yosemite veröffentlich wird, dann bekommt auch Jeder die gleiche Version.

Die Kompatibiliät für Yosemite besteht laut Apple für folgende Geräte:

  • iMac (Mitte-2007 oder neuer)
  • MacBook Air (spät 2008 oder neuer)
  • MacBook (Late 2008 Aluminum, oder Früh 2009 oder neuer)
  • Mac Mini (Früh 2009 oder neuer)
  • MacBook Pro (Mitte/Spät 2007 oder neuer)
  • Mac Pro (Früh 2008 oder neuer)
  • Xserve (Früh 2009)

Ihr könnt dies auch noch in der Wiki für OS X 10.10 nachlesen. Es ist eigentlich mit derselben Hardware kompaibel wie der Vorgänger OS X 10.9 Mavericks.

Hier noch ein kleiner Clip über OS X Yosemite

Quelle: Youtube

 

Rating
Frank OS X Yosemite veröffentlicht GM 3 erhält kein Update 19. Oktober 2014
User Bewertung: 0 (0 Stimmen)

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie eine Antwort